SC Preußen Münster 06             

DIE SAISON IST ENDGÜLTIG VORBEI! - AUFSTEIGER!!! - DER SC PREUßEN MÜNSTER IST MEISTER DER SAISON 2010/2011! -AUFSTEIGER!!!

 

Eigentlich könnte ich diesen Text auch in die Rubrik "Wo kann man ...Hingehen?!" einstellen, weil ich finde, dass man ein Preußenspiel an einem schönen Tag auch gut als Ausflugsziel missbrauchen kann. 

Sei's drum! Der SC Preußen Münster von 1906 also! Ein deutscher Traditionsverein, der 1951 sogar mal das Endspiel um die Deutsche Fußballmeisterschaft gegen den 1. FC Kaiserslautern vor 100.000 Zuschauern in Berlin nur knapp verloren hat. Zu dieser Zeit war auch der sogenannte 100.000-Mark-Sturm deutschlandweit bekannt. Der Verein war dann 1963 auch Gründungsmitglied der Bundesliga, ist jedoch sofort  nach der ersten Saison abgestiegen und als einziges abgestiegenes Gründungsmitglied nie wieder hoch gekommen. Nach einigen Jahren, in denen der Verein dann zweit- und drittklassig spielte (ein stetiges Auf und Ab), stand jedoch am Ende der Saison 2005/2006 zum ersten Mal der Abstieg in die Viertklassigkeit fest. Und das ausgerechnet zum 100-jährigen Geburtstag. Zwar wurde Preußen Münster in der Saison 2007/08 Meister in der Oberliga, jedoch bedeutete dies aufgrund der Einführung einer neuen Dritten Bundesliga nur der Verbleib in der vierten Liga, der Regionalliga West. So dauerte es gefühlte endlose 5 Jahre, um aufzusteigen, da man Meister werden musste.

Aber seit der Saison 2011/2012 ist der SC Preußen Münster in der 3. Liga angekommen.

Mein persönlicher Bezug zum Verein wurde durch meinen älteren Bruder hergestellt. So bin ich von ihm seit Anfang der 80'er Jahre öfter mitgenommen worden und konnte die letzte Zweitligazugehörigkeit von 1989 - 1991 miterleben. Dann noch ein zwei Runden in der dritten Liga. Aber danach hat sich einige Jahre nichts mehr getan. Bis ca. 2005. Seitdem besuche ich wieder mehrere Spiele, und bin inzwischen wieder an jedem Heimspieltag im Stadion an der Hammer Straße zu finden. Für die Saison 2008/2009 habe ich mir sogar meine erste Dauerkarte gekauft. Nicht, dass ich ein fanatischer, vollausgestatteter Fan bin! Aber igendwie hat mich die Atmosphäre gepackt. Und wenn alles zusammen kommt -gutes Wetter, gutes Spiel, attraktiver Gegner, usw, - macht es richtig Spaß!

Die Saison 2009/10 hat der SC Preußen Münster mit einem enttäuschendem 6. Platz abgeschlossen. Ebenfalls wurde man Westfalenpokalsieger 2010.  Spielberichte, Bilder, Ergebnisse im Pokalwettbewerb und die Abschlusstabelle der abgelaufenen Saison stehen  hier: Saison 2009/10

Die Auslosung zur 1. Runde des DFB Pokals 2010/2011 hat dem SC Preußen Münster einen unattraktiven Gegner aus Wolfsburg gebracht. Trotz strömenden Regens war das Stadion jedoch mit 15.050 Leuten ausverkauft und das Spiel wurde knapp mit 1:2 verloren. Es war spannend.

Nach dem 9. Saisonspiel gegen Bochum II habe ich noch von einer Katastrophe geschrieben. Danach habe ich aufgehört mit dem Schreiben! Der Fußballer an sich ist schließlich abergläubisch und da ich nun seit einiger Zeit schreibe, der Erfolg sich jedoch nicht einstellt, musste ich auch mal was verändern. Und siehe da: Eine Serie startete! Erst in der Hinrunde! So ging man als 2., aber rechnerischer Tabellenführer in die Winterpause! NAchholspiele standen noch aus. Die Rückrunde begann dann jedoch, wie die Hinrunde aufgehört hat! Fußballerisch nicht schön, aber erfolgreich! Dann kam das Spiel in Lotte, welches auch noch verloren wurde. Alles stand auf dem Prüfstand, der Trainer, die Mannschaft, der Glaube, es schaffen zu können!  Doch der Vorstqand hielt am Trainer fest. Der jedoch nicht an der Mannschaft! Stammspieler wurden auf die Tribüne verbannt, Tribünenhocker spielten sich ins Rampenlicht! Das brachte eine Einstellung des Vereinsrekords von 9 Siegen in Folge. Der achte davon war jedoch der Schöste: Er brachte 18.500 Zuschauer an die Hammer Straße, die ale nur einen Sieg sehen wollten und den bekamen sie

AUFSTIEG - REGIONALLIGAMEISTERSCHAFT 2010/11 - Der SCP spielt nächste Saison in der 3. BUNDESLIGA

Es folgte noch ein Sieg und zwei Niederlagen, aber das ist egal. Es ist geschafft! Gleich geht es noch zum Prinzipalmarkt. Die Mannschaft wird gefeiert!

Hier folgen nun die aktuelle Tabelle (auch Auswärts- und Heimtabelle) und die Spieltagsergebnisse. Um die Werbung wegzubekommen, "x" klicken. Spielberichte und Bilder zur aktuellen Saison - auch der Pokalspiele -  sind geschrieben und in Kürze hier zu finden: 2010/11 - Bilder und Berichte

Tabelle Regionalliga West 2009/10

Spieltagsergebnisse

Heimtabelle

Auswärtstabelle

Pokalwettbewerbe
DFB-Pokal 2010/11   1. Runde
15.08.2010. 17:30 Uhr   SC Preußen Münster - VfL Wolfsburg                  1:2 (0:0)
Westfalenpokal, auch Krombacher-Pokal (Verbandsebene)
11.08.2010, 19:30 Uhr    SV Hilbeck - SC Preußen Münster                       0:3 (0:2)
01.09.2010, 18:30 Uhr SuS Stadtlohn - SC Preußen Münster                  1:2  (1:1)
xx.xx.2010  xx:xx Uhr RW Ahlen - SC Preußen Münster                        Termin steht noch nicht fest


 

Die Tabellen wurden kostenlos, bzw. werbefinanziert zur Verfügung gestellt von www.abc-webtools .de! Daher auch die wegzuklickende Werbefläche im oberen Bereich. Sofern ich mal Lust habe, hierfür Geld zu bezahlen, werde ich dies ändern.